Array
(
)
 
 
 

APPBOOKs

...wie nachhaltig?

...ein Investment?

Diese Webseite verwendet Cookies. Bitte bestätigen Sie die Nutzung bevor Sie weitersurfen.

Datenschutzerklärung
Bestätigen
Das APPBOOK

"APPBOOKs-to-go"
Buchhandel und Fachgeschäfte profitieren vom Verkauf "analoger Digitalliteratur"

Werbetreibenden bietet unser "In-Book-Advertising-Programm" die Möglichkeit, im Kontext seriöser Inhalte, themenaffine Zielgruppen zu erreichen.

Diese "Advertising-on-demand-Lösung", in Verbindung mit unseren diversen Provisionsmodellen, eröffnet auch Verlagen und Autor*innen neue Ertragsquellen.

Um Absätze zu steigern und neue Märkte zu erschließen, sollten Unternehmen mit erfahrenen, salesfokussierten Marketingagenturen zusammenarbeiten

Beispielhafter, vermarktbarer Buchtext

Unser INNOLIBRO-HUB ermöglicht das Editieren vermarktbarer Inhalte und spielt diese in unser "MatchingAd-Portal" ein

Werbetreibende Unternehmen suchen in dem Portal nach den Lösungen und Services, die sie selbst anbieten und finden Artikel in APPBOOKs, zu denen sie spezielle Werbeanzeigen (MatchingAds) schalten können.

Die Aktualisierungsfähigkeit unserer APP-Technologie ermöglicht, dass u.a. MatchingAds jederzeit in APPBOOKs (also auch schon erworbene/abonnierte APPBOOKs) eingespielt werden können.
Leser*innen entscheiden bei Bedarf, ob sie auf ein hervorgehobenes Keyword reagieren wollen, um "dahinter" eine MatchingAd zu öffnen und dem Werbepartner zu folgen.

Um die vertriebliche Akquisition wie auch um die Einschaltung von MatchingAds in APPBOOKs kümmert sich INNOLIBRO - die Erträge werden zwischen Verlagen und INNOLIBRO aufgeteilt.