Diese Webseite verwendet Cookies. Bitte bestätigen Sie die Nutzung bevor Sie weitersurfen.

Datenschutzerklärung
Bestätigen
Das APPBOOK

Verlage & Autoren

Verlagen und Autoren stellt die INNOLIBRO eine moderne Plattform zur Verfügung, über die es einfach möglich ist, APPBOOKs zu publizieren. Werden Sie Lizenzpartner unserer Lösung und positionieren Sie sich in einem stark wachsenden Marktumfeld für digitale Fach- und Sachpublikationen.

Verlage

Verlage haben sich über viele Jahre ihres Bestehens ein wichtiges Asset aufgebaut: VERTRAUEN – Vertrauen in die Kompetenz und Fundiertheit ihrer Fach- und Sachmedien. Wie kann dieses Vertrauen als Instrument einer erweiterten Bindung von Lesenden genutzt werden?

Aktualität bildet Vertrauen

In den Zeitfenstern von Auflage zu (Neu)Auflage besteht stets die Gefahr, Lesende an die Publikationen von Wettbewerbern zu verlieren. Unserer Befragungen haben gezeigt, dass sich 100% aller Lesenden von Fach- und Sachbüchern stetige Aktualität wünschen. Seitens der Verlagsbranche haben diese allerdings hierfür noch nicht das passende Medium geboten bekommen. APPBOOKs sind dieses neue Format und bieten Verlagen gänzlich neue Kundenbindungs- und Monetarisierungspotenziale.

Den Wünschen von Lesenden folgen

Folgen Sie den Wünschen und Erwartungen von Lesenden und bieten Sie stetig aktuelle, interaktivere, bedarfsgerechtere, multimediale, CO2- neutrale Versionen Ihre Fach- und Sachtitel und profitieren Sie von einer neuen Form der Kundenbindung und Monetarisierung.

APPBOOKs einfach publizieren

Nutzen Sie die XML-Versionen Ihrer Publikationen, um mittels unseres SaaS-Frameworks selbständig APPBOOKs zu publizieren. Unser Serviceteam wie auch viele Erklärvideos und Servicepublikationen unterstützen Ihre Verlagsredaktionen beim Erstellen und Veröffentlichen von APPBOOKs.

Was bieten Ihnen APPBOOKs?

  • eine neu Art der Leserbindung durch Gewährleistung stetiger Aktualität bei laufenden Lizenzeinnahmen
  • eine neue Form des Moneymakings durch eingeschaltete, themenaffine Anzeigen in den Fachbuchkontext
  • ein früheres Time-to-Market
  • die Möglichkeit, die Stärken von Fachbüchern und Fachmagazinen zu kombinieren
  • Tracking-, Data-Mining- und Crossselling-Optionen, da Lesende in ihren Gewohnheiten besser identifiziert werden können
  • den Redaktions- und Publishingservice der INNOLIBRO
  • CO2-neutraleres Publishing gegenüber einer immer klimasensibeleren Community
Autor

Folgen Sie als Autor*in dank APPBOOKs den Wünschen und Erwartungen von Lesenden nach aktuelleren, interaktivere, bedarfsgerechtere, multimediale, CO2- neutrale Versionen Ihrer Fach- oder Sachpublikation – und halten Sie in gänzlich neuer Form mit Ihren "Followern" Kontakt

Mit Lesenden in Kontakt bleiben

In den Zeitfenstern von Auflage zu (Neu)Auflage besteht stets die Gefahr, Lesende an die Publikationen von Wettbewerbern zu verlieren. Unserer Befragungen haben gezeigt, dass sich 100% aller Lesenden von Fachund Sachbüchern stetige Aktualität und mehr Nähe zum Autor*in wünschen. APPBOOKs bieten Autor*innen ein neues Format, über das z.B. die Inhalte öfter mal einfach aktualisiert werden können oder ein Austausch zwischen Autor*in und Lesenden stattfinden – sei es auch nur die Mail-Korrespondenzen mit Lesenden (neutralisiert aufbereitet) via APPBVOOK zu veröffentlichen.

APPBOOKs einfach publizieren

Haben Sie als Autor ein rechtefreies Skript oder wird Ihr Verlag Ihre Publikation als APPBOOK veröffentlichen, dann nutzen Sie unser System und laden Ihr WORD-Dokument oder XML-Dokument einfach direkt in unser Redaktionstool hoch. Dort kann es dann von Ihnen selbst oder von unserem Redaktionsteam XML-gerecht aufbereitet werden – mit sehr einfachen bedienerfreundlichen Formatierungsoptionen. Unser Serviceteam wie auch viele Erklärvideos und Servicepublikationen unterstützen Sie bei Bedarf beim Erstellen und Veröffentlichen Ihres APPBOOKs.

Was bieten Ihnen APPBOOKs?

  • eine neue Form der Leserbindung durch die Option, mit diesen via APPBOOK in Kontakt zu bleiben – bei laufenden Lizenzeinnahmen
  • einen breiten Katalog an (vorrangig digitalen) Marketing- und Unterstützungsmaßnahmen
  • ein neues Moneymaking-Format durch eingeschaltete, themenaffine Anzeigen in den Kontext Ihres Fach- oder Sachbuches
  • ein frühes Time-to-Market – bereits mit 80% des Inhalts starten und dann laufend aktualisieren
  • von Tracking und Data-Mining profitieren, da Lesende via APP-Analysen in ihren Gewohnheiten besser identifiziert werden können
  • dem Redaktions- und Publishingservice der INNOLIBRO
  • CO2-neutraleres Publishing gegenüber einer immer klimasensibeleren Community